Kommende Events
Sa Nov 11
Chemnitz Brauclub
Sa Dez 23
Schmölln STAK
Montag, 23. Oktober 2017
Zufallsbild

Kein Bild gefunden.
Main Menu
Home
Termine
Bilder
Band
Downloads
Links
Kontakt
Impressum
Fanshop
Besucher
Gestern: 16
Heute: 15
Gesamt: 329687

Dirk (Rythm Guitar) PDF Drucken E-Mail

Welchen Tag nutzt du zur Geburtstagsfeier?
Prinzipiel jeden, hauptsache ich muss nicht anwesend sein...

Seit wann nervst du die Band?
Seit 1997, als ich zusammen mit Ex-Drummer Falko im Rahmen des Zivildienstes Essen ausfuhr und Kacke beseitigte. War ne schöne Zeit…

Was sind deine Aufgaben bei der Band?
Willy aufmuntern, die Fans mit News versorgen, Live- und Homerecording und natürlich Gitarre spielen

Was "lieben" deine Mitstreiter an dir?
Ich hoffe mal meine Zuverlässigkeit meine Geduld und mein einfühlsames Gitarrenspiel

Gibt es für dich Lieblingsalben von AC/DC?
Ganz klar Powerage. Auf diesem Album gibt es keine Ausfälle, nur volles Brett!!!

Könntest du deine sonstigen Lieblingsalben benennen?
Kann ich: Beatles-Sgt. Pepper, Simon &Garfunkel-The Collection, Warrel Dane-Praises to the war machine, Puhdys-Neue Helden, Dead Soul Tribe – A murder of crows, Rush – Live in Rio, Porcupine Tree-Stupid Dreams, Fates Warning – X und viele, viele mehr…

Über welche Instrumente nervst du Nachbarn und Publikum?
Gibson Les Paul DC, Heritage Les Paul Custom, Duesenberg Outlaw, Epiphone Riviera

Benutzt du vielleicht sogar noch Verstärker und Boxen?
Klar doch. Ich will ja gehört werden! Marschall JCM 800 2203 und dazu ganz klassisch `ne vier-zwölfer Marshall Box mit Celestion Greenback Speakern

Wann hast du dich das letzte Mal so richtig gut benommen?
Ich benehme mich immer!!! Nach vier, fünf Bier mach ich aber auch schon mal ein paar eher schräge Sachen und mir gehen die verschiedensten Dinge durch den Kopf...

Würden dich deine Bandmitglieder mit dem Bandbus fahren lassen?
Jo. Kein Problem. Bis jetzt konnte ich noch immer rechtzeitig bremsen. Schlecht war den anderen immer nur vom Alkohol…

Dürfen andere dein Instrument berühren?
Nein! Auf gar keinen Fall!!! Nur angucken.

Hast du eventuell ein Motto?
Also falls ihr hier jetzt gerade was pädagogisch wertvolles erwartet, dann muß ich Euch leider enttäuschen. Obwohl, carpe diem ist eigentlich immer ein gutes Motto. Oder um es mal deutsch zu sagen: “Denkt ans fünfte Gebot: Schlagt Eure Zeit nicht tot!“ (Kästner)

Was würdest du tun, wenn du einen Tag lang schön aussehen würdest?
Das was ich auch sonst so zu tun pflege. Musik hören, Bücher lesen, HiFi-Klassiker bei eBay ersteigern und manchmal übe ich sogar ein wenig auf meiner Gitarre.

Wolltest du, natürlich nur fiktiv, schon mal jemanden so richtig vermöbeln? Warum?
Komischerweise fallen mir jetzt spontan nur Politiker ein. Woran das wohl liegt??!

Findest du andere Instrumente außer deinem auch toll?
Ich beneide jeden, der Schlagzeug spielen kann. Will auch können wollen....

Was waren die Auftritte die dir in Erinnerung geblieben sind?
Mein allererster Live-Auftritt August 1996 (mit Dysentery). Hab zu dem Zeitpunkt immerhin schon ein halbes Jahr Gitarre gespielt. Vor lauter Aufregung und Angst hab ich mich aber keinen Millimeter auf der Bühne bewegt. Die Hottentottenparty 2003 in Borna, ebenfalls mit Dysentery, ist mir auch noch sehr gut in Erinnerung. Der Gig wurde mitten im Set wegen Lärmbelästigung durch die Polizei abgebrochen, und daß, obwohl außer Gesang und Bassdrum keine weiteren Instrumente über die PA verstärkt wurden!

Kannst du zu einem leckeren Wein eine passende Beilage zaubern?
Seit wann ist Wein lecker??? Was Essen und Kochen angeht bin ich leider ein Dilettant. Kann zu diesem Thema jetzt wirklich nichts sinnvolles beisteuern. Sorry

 
< zurück   weiter >
© 2017 .:: BELLBREAKER ::.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.